Rechnung 2017

Bitte beachten: Durch Anklicken der Tabellen werden diese vergrössert dargestellt!

Kommentar zur Erfolgsrechnung:
– „Offene Weinkeller 1. Mai“: Der BDW (Branchenverband Deutschweizer Wein) erstellt 2017 ausnahmsweise keine Rechnung für die Werbeaktiviten.
– „Website, Informatik“: Die neue Website des WPV wurde vorzeitig in Angriff genommen und noch 2017 fertiggestellt, deshalb wurden die Ausführungskosten alle im Jahr 2017 fällig.

Erfolgsrechnung 2017

Kommentar zur Bilanz:
– Die Einlage in den Staatswein-Fonds dient der „Vorsorge“ zur Finanzierung des Anlasses, wenn der Zustupf aus der Wirtschaftsfördung des Kantons wegfällt.

Bilanz 2017

Kommentar zu den separaten Abrechnungen:
– Das Warenlager der WPV-Gläser ist geschrumpft, es bahnt sich eine neue Bestellung an.
– Die Abrechnung der Staatswein-Kürung steht durch die Äufnung des Fonds ziemlich ausgeglichen da.
– Die Weinmesse Basel steht sehr gut da, der Defizit-Beitrag des WPV ist geringer ausgefallen als 2016.

Separate Abrechnungen