Verband

Ein Verband, der verbindet – mit Herzblut statt Bürokratie


Das Ziel unserer Verbandsstruktur könnte in etwa wie folgt dargestellt werden: Anstatt dass jeder Winzer den Zapfenzieher neu erfindet und zum Drehen bringt, tut er besser daran, am Vorhandenen mitzuwirken. Das kostet weniger Geld, bringt mehr Know-how und verschwendet weniger Energie.
Der Verband verfügt über eine grosses Netzwerk und marktübergreifende Beziehungen, welche grösseren und kleineren Winzern sowie den Kelterern von Nutzen sein können. Deshalb ist es vorteilhafter, ein mitbestimmendes Mitglied zu sein als ein nutzniessender Trittbrettfahrer

Noch nicht Mitglied? Melden Sie sich an, hier …

Leitbild

Der Verband der Weinproduzenten Region Basel/Solothurn hat sich der Förderung des
nordwestschweizerischen Weinbaus und der Verwertung seiner Produkte verschrieben.

Wir versuchen dieses Ziel zu erreichen durch:

  • Förderung der Qualität von Trauben und Wein
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen Produzenten, Kelterern und Handel
  • Zusammenarbeit mit den kantonalen und schweizerischen Stellen, welche sich mit der Förderung des Weinbaus und des Weinabsatzes befassen
  • Förderung des Absatzes von Erzeugnissen des Weinbaus der Nordwestschweiz durch eigene Aktivitäten oder Beiträge an andere Organisationen
  • Veranstaltung von Kursen (Rebbau), Vorträgen, Demonstrationen, Exkursionen und Degustationen, welche der Qualitäts- und der Absatzförderung dienen
  • Mitarbeit an Ausstellungen und anderen Veranstaltungen
  • Spezifische Projektarbeiten zur Förderung des Bekanntheitsgrades des Nordwestschweizerischen Weinbaus.